Einladung zur Eröffnung der Ausstellung „50 Jahre Berliner Fernsehturm – zwischen Alltagsleben und Weltpolitik“

Information vom 26.9.2019

Am 3. Oktober 2019 feiert der Berliner Fernsehturm sein 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass laden wir Sie ganz herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „50 Jahre Berliner Fernsehturm – zwischen Alltagsleben und Weltpolitik“ ein. Die Ausstellung, die von der Initiative Offene Mitte Berlin in Kooperation mit dem Landesdenkmalamt Berlin organisiert wurde, erzählt anhand eindrucksvoller Fotos die kontroverse Geschichte des Fernsehturmes und seines Umfeldes.

Eröffnung der Ausstellung:

Zeit: 3.10.2019, 12 Uhr

Ort: Freiraum am Fernsehturm, Bereich südlich der Marienkirche

Ablauf:

-Grußwort Dr. Klaus Lederer (Senator für Kultur und Europa)

-Ansprache Dr. Christoph Rauhut (Landeskonservator Berlin)

-Führung durch die Ausstellung

Hintergrund:

Der Berliner Fernsehturm gehört heute zu den unumstrittenen Attraktionen Berlins. Weniger bekannt ist, dass der Turm während seiner Erbauungszeit äußerst umstritten war. Um den Bau des Fernsehturms tobten während der Hochzeit des Kalten Krieges in den sechziger Jahren harte Konflikte, in die sogar die Supermächte Sowjetunion und USA involviert waren. Zugleich bildete der Fernsehturm den Auftakt für eine Neugestaltung der Ostberliner Innenstadt. Rings um den Fernsehturm entstand ein Ensemble, das zu den herausragenden Leistungen der Nachkriegsmoderne zählt.

Diese Aspekte werden in der Ausstellung „50 Jahre Berliner Fernsehturm – zwischen Alltagsleben und Weltpolitik“ dargestellt. Gezeigt werden eindrucksvolle Bilder vom Bau des Turmes, aber auch vom Alltagsleben in der Zeit zwischen 1969 und 1990. Die politischen Konflikte werden ebenso gezeigt wie jugendliche Subkulturen, die sich am Fernsehturm getroffen haben. Die Ausstellung wurde mit Unterstützung des Landesdenkmalamtes Berlin und der Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) realisiert.

(Foto: Arbeiter beim Bau des Berliner Fernsehturms, 1967 © ddrbildarchiv.de/Klaus Morgenstern)

Werbeanzeigen